Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Hermès

Die Geschichte von Hermès beginnt im Jahre 1837, als Thierry Hermès, ein auf Verzierungen spezialisierter Handwerker seine Werkstatt in Paris, im Viertel der Grands Boulevards öffnet. Das Parfüm ist in der Geschichte von Hermès seit den 30er Jahren vorhanden, kommt aber im Jahre 1951, mit dem von Edmond Roudnitska geschaffenen Eau d’Hermès richtig in Schwung. Seit jenem Zeitpunkt wurden alle Kreationen von den großen Namen der Parfümerie signiert, die in dieser Branche sowohl im handwerklichen als auch im künstlerischen Bereich, ihren einzigartigen und originalen Beitrag geleistet haben. Seit 2004 tragen alle Hermès Düfte den Namen seines exklusiven Schöpfer und Konfigurator, Jean Claude Ellena.
 
 

Andere Lösungen